Aktuelles

Neue Selbsthilfegruppe im Kreis Wesel

26. 05. 2016 23:22:08 geschrieben von

Die Entscheidung ist gefallen. Eine neue Selbsthilfegruppe in Rheinberg im Kreis Wesel befindet sich in der Vorbereitung. Zur Zeit steht erst mal die Suche nach den Räumlichkeiten an und dann wird noch kräftig die Werbetrommel gerührt, damit Interessierte erfahren dass demnächst eine Anlaufstelle mehr existiert. Vielleicht In Ihrer Nähe? 

- zur Seite der SHG Rheinberg -

Förderung GKV und DAK

17. 05. 2016 01:25:00 geschrieben von

Die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene fördert den Deutschen Vitiligo-Bund e.V. im Jahr 2016 mit 6.400 EUR im Rahmen der Pauschalförderung. Die Weiterbildung der Selbsthilfegruppenleiter wird seitens der DAK Unternehmen Leben mit 7.000 Euro unterstützt. Wir danken für diese Unterstützung!

Letzte Änderung am Donnerstag, 14. März 2019 um 19:03

Relaunch Homepage

01. 05. 2016 21:22:31 geschrieben von

Mit freundlicher finanzieller Unterstützung der mhplus Betriebskrankenkasse haben wir unseren Webauftritt einem Facelifting unterzogen. Ein paar Kleinigkeiten werden in der nächsten Zeit noch angepasst, aber wir freuen uns auch heute schon auf Ihr Feedback, Anregungen, Anmerkungen,...

Letzte Änderung am Sonntag, 01. Mai 2016 um 21:05

Neue Selbsthilfegruppe in Ihrer Region

29. 03. 2016 21:04:28 geschrieben von

Mit dem Frühjahr und den ersten Sonnenstrahlen wächst erfahrungsgemäß das Interesse am Erfahrungsaustausch mit anderen Betroffenen. Gibt es in Ihrer Region noch keine Gelegenheit? Melden Sie sich und wir helfen gerne bei der Gründung neuer Gruppen

Selbsthilfegruppe Regensburg

08. 02. 2016 17:13:04 geschrieben von

Im ostbayerischen Regensburg startet am 15.03.2016 eine neue Selbsthilfegruppe. Wir wünschen viel Erfolg.  Weitere Informationen findet man auf der Regionalseite der SHG-Regensburg.

- zur Seite der SHG Regensburg -

UVB-Bestrahlungsgeräte

02. 01. 2016 16:45:09 geschrieben von

Häufig werden von Privatpersonen gebrauchte UVB-Bestrahlungsgeräte zur Therapie von Vitiligo oder anderen Hauterkrankungen angeboten oder gesucht. Der Preisvorteil gegenüber neuen Geräten beläuft sich häufig auf 50% und mehr. Neugeräte sind für viele Betroffene kaum erschwinglich. Wenn Sie Interesse haben Ihr nicht mehr genutztes Gerät zu verkaufen oder selbst eines suchen, dann helfen wir gerne den Kontakt zwischen potentiellen Käufern und Verkäufern herzustellen. 

Der Deutsche Vitiligo-Bund e.V. ist weder Vertragspartner noch können wir Gewährleistungen übernehmen. Wir stellen ggf. nur den Kontakt für Privatverkäufe her. Bitte beachten Sie, dass fremdfinanzierte Geräte ( z.B. von Krankenkasse bezuschusst oder komplett bezahlt) nicht einfach weiterverkauft werden können.

 

 

Letzte Änderung am Samstag, 02. Januar 2016 um 17:01
Seite 5 von 5

Suche

Neueste Nachrichten

NEWSLETTER